Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Spatenstich im Ausbaugebiet Neukirch

Offizieller Spatenstich auf der Wendeplatte im Gewerbegebiet Bernried in Neukirch am 23.09.2022.

V.l.n.r.: Jochen Schneider, Gemeinderat Neukirch; Bernhard Schultes, Geschäftsführer ZVBB; Klaus Härle, Leiter kommunale Beziehungen Biberach, Netze BW GmbH; Armin Walter, kfm. Geschäftsführer TeleData GmbH; Reinhold Schnell, Bürgermeister Neukirch; August Schuler, Landtagsabgeordneter CDU; Wolfgang Rölle, kfm. Vorstand Komm.Pakt.Net.; Persefoni Gatidou, Projektträger PWC GmbH; Sebastian Weiß, Projektleiter Netze BW GmbH; Markus Mayer, Kommunalberater Netze BW GmbH

Pressemitteilung der Netze BW GmbH vom 23.09.2022

Netze BW baut Breitbandnetz in Neukirch auf

Offizieller Spatenstich zum Start der Ausbaumaßnahme  

Neukirch. Der Zweckverband Breitband Bodenseekreis kümmert sich darum, dass sukzessiv die weißen Flecken bei der Breitbandversorgung im Landkreis verschwinden. Nun hat er die Netze BW GmbH beauftragt auch in Neukirch eine passive Breitbandinfrastruktur aufzubauen. Zum offiziellen Start des Vorhabens lud Bürgermeister Reinhold Schnell die Projektbeteiligten zu einem ersten symbolischen Spatenstich ein. „Ich bin glücklich, dass jetzt der Startschuss für eine bessere Breitbandausstattung in unserer Kommune fällt. Unsere Bürgerschaft wartet schon lange darauf, fit für die digitale Zukunft zu werden“, berichtet er. „Eine gute digitale Infrastruktur bietet einen Standortvorteil und ist ein wichtiger Baustein der Daseinsvorsorge.“

Neukirch erhält ein modernes Next Generation Access Network, auch NGA-Netz genannt. Bei dieser neue Netzwerktechnologie werden Telefonie, Internet und Kabelfernsehen gebündelt und durch eine einzige, übergreifende Infrastruktur ersetzt. Bernhard Schultes, Geschäftsführer des Zweckverbands Breitband Bodenseekreis ist sich sicher: „Ein modernes und leistungsfähiges Glasfasernetz ist die entscheidende Voraussetzung, um den digitalen Wandel im Landkreis zu ermöglichen und voranzubringen. Das ist nicht nur für Gewerbe und Handwerk entscheidend, sondern auch im privaten Bereich. Man denke nur an Homeoffice oder Online-Schulunterricht.“

Die Leistungen der Netze BW umfassen bei der Maßnahme in Neukirch neben der Planung und Dokumentation, die Verlegung der Leerrohrverbände und das Einblasen der Glasfaserkabel auf einer Trasse von über 44 Kilometern, das Errichten der Hausanschlüsse, den Aufbau der etwa 20 Glasfaser-Netzverteiler(NVT) und der Technikzentrale (PoP-Station) sowie das gesamte Hausanschlussmanagement für die ca. 235 möglichen geförderten Hausanschlüsse. „Der Bedarf am Zugang zu schnellem Internet wird immer größer und die Umsetzung immer komplexer“, erklärt Sebastian Weiß, Projektleiter Breitbandinfrastruktur der Netze BW. „Deshalb sind wir stolz, als erfahrener Partner hier den Zweckverband und die Verbandsgemeinden zu unterstützen und einen schnellen und zeitgerechten Zugang zum Breitbandnetz zu ermöglichen.“

Gearbeitet wird in fünf Bauabschnitten. Um mehrfaches Aufgraben zu vermeiden, werden auf einem Teil der Verlegestrecke auch gleich neue Stromkabel mit in die Erde gelegt. Damit wird auch das örtliche Stromnetz für die Zukunft gerüstet. Wenn alles planmäßig verläuft, können die Bauleistungen im August 2024 abgeschlossen werden.

 

 

Zurück

© ZvBB 2022

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Datenschutz Impressum