Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Presse

Bürgermeister Reinhold Schnell übernimmt den Vorsitz des Zweckverband Breitband Bodenseekreis

Friedrichshafen, 08.03.2021

Das neu besetzte Führungsteam des Zweckverband Breitband Bodenseekreis: Bernhard Schultes (Geschäftsführer), Landrat Lothar Wölfle (1. stellvertretender Vorsitzender), Bürgermeister Reinhold Schnell (Verbandsvorsitzender) und Bürgermeister Ralf Meßmer (2. stellvertretender Vorsitzender) (v.l.n.r)

 

In der 7. Sitzung der Verbandsversammlung am 11. Februar 2021 wurde Reinhold Schnell, Bürgermeister der Gemeinde Neukirch, zum neuen Verbandsvorsitzenden des Zweckverband Breitband Bodenseekreis (ZVBB) gewählt. Als seine Stellvertreter wurden Landrat Lothar Wölfle bestätigt und Ralf Meßmer, Bürgermeister der Gemeinde Oberteuringen gewählt.

Der Zweckverband hat sich zum Ziel gesetzt, die flächendeckende Versorgung mit zukunftsfähigem Internet auch in ländlichen Regionen des Bodenseekreises sicher zu stellen. Dazu wird zunächst der Ausbau der unterversorgten Flecken in den Verbandsgemeinden in Angriff genommen. Mit dem so genannten FTTB Ausbau („Fiber to the Building“) wird die Infrastruktur für das modernste Glasfasernetz geschaffen, das für die ständig steigenden Geschwindigkeiten im Datenverkehr ausgelegt ist.

Mitglieder des Zweckverband Breitband Bodenseekreis (ZVBB) sind der Landkreis Bodenseekreis sowie die Städte und Gemeinden Bermatingen, Eriskirch, Heiligenberg, Langenargen, Markdorf, Meckenbeuren, Neukirch, Oberteuringen, Owingen und Sipplingen. Der Zweckverband koordiniert für die Verbandsgemeinden und den Bodenseekreis Planung, Bau und Betrieb der innerörtlichen Netze sowie des Backbones-Netzes.

In der Sitzung der Verbandsversammlung wurde zudem die Betriebskostenumlage für das Jahr 2021 festgelegt sowie die erste Änderung der Verbandssatzung beschlossen.

Zur Neufassung der Satzung

 

© ZvBB 2021

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Datenschutz Impressum